April 21, 2020

Individual-Entwicklung des “Carport Konfigurators”

In unserem ersten Blog-Beitrag haben wir kürzlich beschrieben, wie wir mit selbst entwickelten Standardkomponenten Kundenbedürfnisse sehr wirtschaftlich realisieren können und dabei kompromisslose Darstellung, Sicherheit und Geschwindigkeit bieten.

Aber wir wissen auch, dass jeder Kunde einzigartig ist und wir möchten auch zusätzliche Anforderungen mit absoluter Sorgfalt und Präzision realisieren. Heute möchten wir am Beispiel des Carport-Konfigurators aufzeigen, wie wir Individualsoftware entwickeln.

Carport Konfigurator

Für unseren Kunden, die Zimmerei Lochner, haben wir kürzlich die Website relaunched und dabei unsere Standardkomponenten auf die Anforderungen der Zimmerei adaptiert. Da der Familienbetrieb bereits sehr positive Erfahrungen mit seiner Webseite zur Unterstützung des Geschäfts gemacht hat, war das Interesse an einer Spezialerweiterung hoch. Dafür haben wir zunächst gemeinsam mit der Zimmerei in einem Workshop für eine Ihrer Kernleistungen – die Konstruktion und den Bau von Carports – eine Softwarelösung konzipiert. Es hat sich herausgestellt, dass potentielle Kunden mit einem Wizard die Kosten für ein Carport sehr schnell abschätzen können und so noch einfacher zum eigenen Carport kommen. Die Ziele der künftige Lösung waren zusammengefasst:

  • Übersichtliche Darstellung am heimischen PC und am Smartphone
  • Preisprognose live bei jeder Konfiguration
  • Sinnvolle Standardwerte und alles Schritte optional
  • Kontaktformular um fertige Konfiguration unverbindlich anzufragen
  • Automatische Speicherung, so dass der Konfigurationsfortschnitt nicht verloren geht und jederzeit fortgesetzt werden kann.
  • “Link teilen” Funktion, um Konfiguration weiterzuleiten oder abzuspeichern
  • Nahtlose Einbindung in die Firmenwebseite

Nach einer Aufwandsschätzung und darauffolgender Planung konnten wir mit der Umsetzung beginnen. Dabei ist vorheriges Schätzung sehr wertvoll, da wir die Bestandteile der Software in kleine logische Bestandteile herunter gebrochen haben. Diese sogenannten “Ticket” können meist unabhängig voneinander bearbeitet werden. So konnten Zwischenstände der Zimmerei vorgestellt und Feedback direkt mit umgesetzt werden.

Die Programmierung der ersten Version die Konfigurators ist jetzt abgeschlossen und live. Wir freuen uns, über das erste positive Feedback und sind gespannt, wie der Carport Konfigurator bei potentiellen Kunden ankommt!

Haben auch Sie Interesse an einer Firmenseite oder haben speziellere Anforderungen. Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder schreiben Sie an kontakt@simpel-web.de!

Zur Startseite